Meine Verkäufe
Wie bei jedem Modellpiloten gibt es auch bei mir immer mal wieder Modelle im Hangar die zwar gut sind, aber schon länger nicht bewegt wurden.
Andere wurden als Ersatz angeschafft, der nicht benötigt wurde oder es schlicht zur Interessenverlagerung kam.
Hier biete ich diese zum Kauf an.



Flugfertig!

Future 3D von Phönix/REM.



Hier biete ich mein Modell "Future 3D" an. Es stammt von Phönix Models, hierzulande unter REM im Vertrieb. Ausgerüstet mit 4 Futaba Servos, einem 60A Regler (E Max, V1 Serie) und ebenfalls einem Emax Motor der GT Serie (welcher genau weiß ich im Moment nicht) der eine 14x7" LS bewegt und damit für ordentlich Vortrieb sorgt. Das Modell ist aktuell bei mir im Einsatz bis zum eventuellen Verkauf. Verkauft wird es hier ohne Empfänger und Akku. (Akku ist ein Life 4S2300mah, gegen 30 Euro bleibt er im Modell) Vorteil des Life - er kann im Modell bleiben und ist, entsprechende Ladequelle vorausgesetzt, in weniger als 10 Minuten wieder am Start. Daher habe ich den Akku auch fest im Modell. Wenn jemand lieber Lipo Akkus einsetzen möchte (ab 3300mah 3-4S) kann ich auch den Regler entsprechend neu einstellen.

Parkmaster von Multiplex



Neuer, unangetasteter Baukasten, war Reserve, aber das 1. Modell fliege ich noch immer.


Mini Funtana von EFlite



Neuer, unangetasteter Baukasten.


Mini Katana von Braeckmann



Neuer Baukasten.


Whisteler von Velkom



Neuer Baukasten, beinhaltet Rumpf und Leitwerke für Kreuz und T-Leitwerk, eine Fläche. Somit kann man einen E und einen Seglerrumpf mit der Fläche betreiben - für alles geeignet. Ein Modell das mittlerweile fast nicht mehr zu bekommen ist.


Habicht von Hobbyfly.



Den Habicht habe ich schon einige Zeit - Flugrevier war 99% in Hanstholm am Hang, 1% am heimischen Hang.
Er fliegt gut und ist gerade an Hängen an der Küste ein echtes Spaßmodell und was fürs Auge.
An Figuren macht er alles was dem Original entspricht. Wermutstropfen: der Rumpf hat einige reparierte Brüche, die von einer Leewalze stammen. Da ging es von 5m auf 0m senkrecht, einfach durchgefallen.
Ist sauber repariert, aber nicht überlackiert worden und im Flug sieht man das auch nicht. ;-)
Das Modell ist in 2018 (nach Instandsetzung) rund 4 Stunden in Hanstholm geflogen worden.


Thermik Sport von Graupner.

Das Modell dürfte vielen bekannt sein, war es doch über Jahre das wohl beliebteste Modell bei den Zeit-Ziellandewettbewerben.
Diese ist in der grün-transparenten Variante und mit GFK Rumpf, mit allen Servos und noch mit Bürstenantrieb (Speed 700) ausgestattet.
Der Bürstenmotor tut seinen Dienst und kann im Bedarfsfall auch günstig ersetzt werden.
Als Akku diente mir ein 4S 2300er LiFepo4 mit A123 Zellen, eine separate Empfängerstromstütze 4S (700mah - eneloop) ist zur Sicherheit verbaut.
Aufgrund der tadellosen Flugeigenschaften kann er auch für Einsteiger/Schulung eingesetzt werden.

Zaunkönig von Simprop.


Arrow von Laser Models.

Verkauft...

Calmato von Kyosho.


Harmony von Ripmax.


K10 Nurflügel.


Lama 2 von Minicopter.


xxx von XXX.